An der Chansonerie kann jede/r Unterricht bekommen. Wir empfehlen ein telefonisches Vorgespräch und/oder eine Probestunde, wodurch sich meist genau sagen lässt, welche Unterrichtsform dem persönlichen Stand (und dem Geldbeutel) entsprechend passend ist.

Die Chansonerie bietet Einzelunterricht,  Kleingruppenunterricht (bis 4 Personen) und Korrepetition nach freier Absprache und Kurse.

Teil des Unterrichtskonzeptes der  Chansonerie ist es, zwei mal im Jahr Erarbeitetes bei den Präsentationen der Schüler/innen zum Besten zu geben. Workshops ergänzen das Unterrichtsangebot.


Absoluten Anfängern empfehlen wir unsere Partnerschule Abraxas-Gesangsschule. die mit dem Slogan "Frechheit singt!" wirbt und mit einem speziellen Stimmtraining Anfängern zum sauberen Ton und vollem Klang verhilft.